+49 52 51 . 709 11 11

    Burkhard Lohren

    Januar 25, 2017 · Künstler · 0 comments

    Die aus einer Kombination von Bildelementen und Textphrasen bestehenden Mixed-Media Arbeiten, die sich unterschiedlichen Themenkomplexen widmen, sind zeitgemäß und ansprechend.

    Mit der Isolierung und Darstellung der einzelnen Bildelemente folgt Burkhard Lohren dem Prinzip der Collage. Der Künstler bedient sich zudem des Prinzips des Seriellen. Hierbei gelingen ihm überzeugende Bildaussagen.

    Lohren ist ein geschickter Arrangeur, der es versteht, das Ausschnitthafte als Verweis auf komplexe Zusammenhänge so zu inszenieren, dass sich Geschichten entfalten.

    Auf die zuvor mit verschiedenen Farben grundierten Leinwände werden in modernsten Druckverfahren seine am PC erarbeiteten digitalen Collagen übertragen. Oftmals werden in einem weiteren Arbeitsschritt die Drucke mit gemalten Eingriffen akzentuiert.

    Die so entstandene Misch- und Verknüpfungsform von digitaler Collage und Malerei verleiht der Bildfläche eine Mehrdimensionalität in der sich Farbschichten und Bildelemente durchdringen und zu einer Einheit verschmelzen.

    2017 druckte Lohren erstmals seine Collagen auf Weißblech-Tafeln und Alu Dibond. Charakteristisch für diese Kunstwerke sind die spektakulären, metallisch schimmernden Effekte die je nach Lichteinfall durch metallische Reflexion auftreten.


    Werke von Burkhard Lohren