+49 52 51 . 709 11 11

    Ulli Predeek

    Juli 10, 2020 · Künstler · 0 comments

    Es sind Bilder wie aus Träumen:

    Ulli Predeek hat über Jahre immer wieder beeindruckende Arbeiten surrealer Fotokunst für seine Werkreihe „Nightmares & Dreamscapes“ geschaffen.

    In diesen Arbeiten, die meist zwischen 2000 und 2013 aufgenommen wurden, hält der 1968 in Paderborn geborene Künstler (Alb-)traum-szenarien von komplexer Symbolik fest. Die zugrunde liegenden, oft improvisierten Inszenierungen wurden allesamt in Paderborn und Umgebung vorgenommen.

    Eine Auswahl dieser Werke präsentiert ARTROOM 36.

    Die Fotografien lösen die Grenzen zwischen Traum und Wirklichkeit auf, vermischen Absurdes mit Realem und lassen den Betrachter in eine paradoxe Welt eintauchen. Hände ragen aus einem Herd, Menschen scheinen zu schweben, ein suizidgefährdeter Schneemann: Wenn Fotografie sich ins Surreale wagt, haben Logik und Vernunft keine Bedeutung mehr. Predeek nimmt den Betrachter mit in eine Welt jenseits der Wirklichkeit. Es sind zugleich äußerst humorvolle Szenen voller Erotik, Zweideutigkeit oder Anspielungen.

    Ulli Predeek genoss seine Ausbildung in den Bereichen Kunst, Kunstwissenschaft und Grafik-Design in Deutschland und in den USA.

    Seit 1997 arbeitet er freiberuflich als Fotograf und Kunstmaler. Seine Fotografien wurden in zahlreichen Ausstellungen u. a. in Kassel, Bielefeld, Paderborn und Berlin gezeigt.

    Beim Wettbewerb „Paderborn überzeugt“ (2004) und beim bundesweiten Fotowettbewerb „Verrückt vernünftig“ (2009) belegte Predeek jeweils den 1. Platz.

    In verschiedenen Bildbänden, auf CD- und Buch-Covern sowie Kalendern wurden Predeeks Arbeiten mehrfach veröffentlicht. Predeek ist verheiratet und lebt in Paderborn.


    Werke von Ulli Predeek